Gesundheit und Soziales

Personal Controlling Portal

Unsere BI-Lösung im Bereich HR-Steuerung

Das Personal Controlling Portal (PCP) ist eine digitale Anwendung zur Optimierung von Controlling Prozessen im Personalmanagement von Krankenhäusern. Das PCP bietet ein kontinuierliches und zeitnahes Monitoring des Personaleinsatzes und fokussiert dabei auf Soll-Vorgaben, die an den tatsächlich erbrachten Leistungen orientiert sind.

Das heißt, Ihre individuellen Leistungen, Erlöse, Aufwendungen und Strukturmerkmale sind alle gleichermaßen einbezogen. Die Anwendungen sind dynamisch und bilden Veränderungen in Organisation und Struktur in den Soll-Vorgaben mit ab. Planungen und Simulationen erlauben einen qualifizierteren Blick in die Zukunft.

  • Digitales BI-Tool zur Fortschreibung des Personalbedarfes, der zu Leistungen und Erlösen passt
  • Personalbedarf auf Knopfdruck: Automatisierte Datensammlung und -verarbeitung
  • Monatliches Reporting zum Ist (inklusive Überstunden und Honorarkräfte) im Vergleich zum angemessenen Personalbedarf und zu Ihrem Plan
  • Anwendbar auf alle Dienstarten und Kostenstellen des Krankenhauses
  • Einfache Simulationsmöglichkeiten für Routine- und/oder Gestaltungsgespräche mit den Leitungskräften
  • Komfortable Planungsmöglichkeit für z. B. die Wirtschaftsplanung
  • Nachweislich sicherer Betrieb und sichere Umgebung
  • Kontinuierlicher inhaltlicher Support bei relevanten Struktur- und Organisationsveränderungen
DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Nicole Rapp
Master of Laws (LL.M.)

Senior Managerin

Mail: nicole.rapp@etl-wrg.de

Alle Kontaktdaten >