Gesundheit und Soziales

Ambulante & stationäre Pflege

Während vor allem durch den demographischen Wandel die Nachfrage nach ambulanten und stationären Pflegeleistungen kontinuierlich steigt, erweist sich der Arbeitsmarkt für die Einrichtungsträger immer mehr als problematisch. Fachpersonal zu gewinnen und zu behalten ist aktuell eine wesentliche Herausforderung der Unternehmensführung in dieser Branche. Hier kommt es auch vor dem Hintergrund der generalisierten Pflegeausbildung darauf an, die Vorzüge dieser Einrichtungen herauszustellen.

Einerseits steigen ständig die regulatorischen Vorgaben für diese Einrichtungen, gleichzeitig sind Kostenträger bzw. Selbstzahler nur begrenzt bereit, die sich daraus erwachsenen Mehraufwendungen zu tragen.

Parallel dazu laufen Anspruch und Wirklichkeit im Investitionskostenbereich des stationären Bereichs von Bewohnern und deren Angehörigen, den baulichen Vorgaben und den diesbezüglichen Refinanzierungsmöglichkeiten immer weiter auseinander.

Wir begleiten unsere Mandanten und unsere Kunden aus dem gewerblichen und freigemeinnützigen Bereich mit unserer hohen Fachkenntnis durch die Absicherung verlässlicher Daten und Expertise im Entgeltbereich.

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


  • Gesundheit & Soziales
Dr. Marc-Alexander Vaubel
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Geschäftsführer

Ansprechpartner Prüfung, prüfungsnahe Beratung und Steuerberatung

Mail: marc.vaubel@etl-wrg.de

Alle Kontaktdaten >


  • Gesundheit & Soziales
Matthias Robbers
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Geschäftsführer

Ansprechpartner Prüfung, prüfungsnahe Beratung und Steuerberatung

Mail: matthias.robbers@etl-wrg.de

Alle Kontaktdaten >


Andreas Ernst
Diplom-Ökonom, Senior Manager

Ansprechpartner Unternehmens- und Managementberatung

Mail: andreas.ernst@etl-wrg.de

Alle Kontaktdaten >